Ambulantes PflegeZentrum Sachsen-Anhalt

Tagespflege Osterfeld

Neues Tagespflegeangebot „Zur alten Schule“ in Osterfeld, Schloßberg 6

Das Ambulante PflegeZentrum bietet wochentags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr, individuelle Betreuung und Versorgung von pflegebedürftigen, auch demenziell erkrankten Menschen in der neuen Tagespflege „Zur alten Schule“ in Osterfeld, Schloßberg 6, an.

Der Aufenthalt in der Tagespflege ist nicht nur für den Pflegebedürftigen eine Abwechslung im Alltag, sondern sorgt auch spürbar für eine Entlastung der pflegenden Angehörigen. Die Tagespflege zögert einen möglichen Heimaufenthalt deutlich hinaus, in vielen Fällen kann sie ihn sogar komplett verhindern. Und das ist schließlich genau das, was Pflegebedürftige und Angehörige in den allermeisten Fällen wünschen, nämlich zu Hause bleiben zu können. Zudem vermindert dieses Angebot die Einsamkeit vieler pflegebedürftiger Menschen.

Wir halten, neben der Pflege und dem leiblichen Wohl der Tagesgäste, viele interessante, aktivierende und fähigkeitsfördernde Beschäftigungsmöglichkeiten bereit. So gehören zum Beispiel Gedächtnistrainings, Gesellschaftsspiele, Gymnastik, Gesprächsrunden, Ausflüge, Spaziergänge bis hin zum gemeinsamen Kochen und Backen, zur täglichen Tagesgestaltung.

Gerade das gemeinsame Zubereiten der Mahlzeiten und das gemeinsame Backen, sind für uns wichtige Bestandteile eines geregelten Tagesablaufes. So kann sich jeder Gast seinen Fähigkeiten entsprechend beteiligen.

Neben den aktivierenden Tätigkeiten, werden der zwischenmenschliche Kontakt, das persönliche Gespräch und die Möglichkeit zur Ruhe und Entspannung, in entsprechend vorgesehenen Räumlichkeiten und Ruhebereichen, gewährleistet.

Die Tagespflege verfügt neben dem Sanitärbereich über einen großen Gemeinschafts- und Essbereich, über einen Ruheraum sowie über eine große Terrasse. Hier werden den Tagesgästen die Bepflanzung von Blumentöpfen und weitere Beschäftigungen im Freien ermöglicht.

Was viele Pflegebedürftige und deren Angehörige noch gar nicht wissen ist, dass seit dem 01.01.2015 jedem häuslich versorgten Pflegebedürftigen, der in eine Pflegestufe eingestuft ist, zusätzliche Leistungen der Pflegeversicherung für die Inanspruchnahme von Tagespflegeangeboten zur Verfügung stehen. Das bedeutet, dass je nach Pflegestufe zwischen derzeit 231,00 € und 1.612,00 € Euro an zusätzlichen Mitteln von der Pflegekasse bereitgestellt werden. Das ermöglicht jedem Pflegebedürftigen die regelmäßige Nutzung der Tagespflege.

Egal ob Pflegebedürftige durch Ihre Angehörigen, oder durch einen Pflegedienst versorgt werden, es haben alle Pflegebedürftigen einen Anspruch auf Tagespflege.
Die Anzahl der Besuche kann jeder selbst bestimmen!

Die optimale Besuchszahl kann nur in einem individuellen Beratungsgespräch ermittelt werden.

Andere Leistungen, wie z.B. Pflegegeld oder die Pflegesachleistung werden durch den Besuch der Tagespflege nicht eingeschränkt.

Jeder Interessierte kann sich ab sofort, über die Telefonnummer 034422/617956 informieren und, falls gewünscht, einen Beratungstermin vereinbaren.

>> Leistungen und Preise der Tagespflege in Osterfeld

Kontaktformular

Bitte lassen Sie dieses Eingabefeld leer. Es dient zur Spam-Abwehr.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden.